AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Beppo Küster, Ein-Buch-Verlag  

Stand: 01.08.2016

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Beppo Küster und Ihnen (nachfolgend auch: „Besteller“ oder „Sie“), also für
alle Bestellungen über meinen Online-Shop gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Vertragsschluss
Sie können das Buch zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren. Der Vertrag kommt zwischen Ihnen und mir zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons die im Warenkorb enthaltenen Bücher verbindlich  bestellen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail mit Bestelldaten und meine AGB. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Sie können für die Bestellung einen Account anlegen oder als Gast bestellen.
Zur Ausführung Ihrer Bestellung bin ich verpflichtet, sobald über die Zahlungsart Vorkasse oder PayPal
meine Kaufpreisforderung vollständig erfüllt ist und die Voraussetzung von § 3 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit nicht gegeben sind.

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nenne ich Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefere die Ware nach Zahlungseingang innerhalb der Frist §4

PayPal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Ich liefere die Ware nach Zahlungseingang  auf meinem PayPal-Konto innerhalb der Frist §4

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 3 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Ich behalte mir vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn ich mein Buch "Die DDR - mein Kessel Buntes" nicht vorrätig habe und das bestellte Produkt infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden Sie innerhalb von drei Arbeitstagen über die momentane Nichtverfügbarkeit informiert und der von Ihnen bereits gezahlte Kaufpreis innerhalb von drei Arbeitstagen an Sie erstattet. Sollte im Shop eine verlängerte Lieferfrist erkennbar sein, akzeptieren Sie diese mit dem Kauf automatisch. Wenn die verlängerte Lieferfrist wegen Nichtverfügbarkeit nicht eingehalten werden kann, zum Beispiel wegen Verzögerungen beim Nachdruck, werden Sie informiert und Ihnen der Kaufpreis innerhalb von drei Tagen erstattet.

§ 4 Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten. Ich liefere nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich. Ich liefere nicht an Packstationen. Die Ware wird innerhalb von fünf Werktagen geliefert oder innerhalb des im Shop angegebenen Zeitraumes bei Lieferschwierigkeiten.

§ 5  Nutzungsbedingungen beim Erwerb von digitalen Produkten (E-Books, Audiodateien sobald sie verfügbar sind)
(1) Beppo Küster verschafft Ihnen kein Eigentum am jeweiligen digitalen Produkt (E-Book, Audiodatei), sondern vergibt an Sie ein Nutzungsrecht nach folgender Maßgabe: Der angebotene digitale Content ist urheberrechtlich geschützt und ausschließlich zum Erwerb für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Als Endkunde erhalten Sie ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht, das Sie zum persönlichen Gebrauch als Einzelnutzer des jeweiligen digitalen Produkts berechtigt. Jegliche Weitergabe, Bearbeitung, Vervielfältigung oder Reproduktion, Distribution, Veröffentlichung und öffentliche Zugänglichmachung, und zwar entweder vollständig oder in Teilen davon, gleichgültig ob in digitaler Form, per Datenfernübertragung oder in analoger Form, ist nicht gestattet und außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechts ggf. strafbar. Eine kommerzielle Nutzung des digitalen Produkts ist in jedem Fall ausgeschlossen.

(2) Die Einräumung eines Nutzungsrechts an digitalen Produkten erfolgt aufschiebend bedingt durch die vollständige Begleichung sämtlicher im Zusammenhang mit der Bestellung entstehenden Ansprüche.

§ 6 Haftung, Freistellung und Unterrichtungspflicht im Falle widerrechtlicher Nutzung digitaler Inhalte durch Sie oder mit Ihrer Billigung
Sie stellen mich von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die auf einer rechtswidrigen Verwendung des digitalen Produkts durch Sie selbst oder mit Ihrer Billigung beruhen. Sie sind verpflichtet, mich unverzüglich bei Erkennen einer rechtswidrigen Verwendung zu unterrichten.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum. Hinweis: Bei Öffnen der Schutzfolie des Buches erlischt das Rückgaberecht, siehe Widerrufsrecht. In diesem Fall entfällt bei Rücksendung die Erstattung des Kaufpreises und das gebrauchte Buch kann nur auf Ihre Kosten in Höhe von 2,75 EUR Ihnen ein weiteres Mal zugeschickt werden.

§ 8 Gewährleistung
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften der §§ 434 ff. BGB.

§ 7 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis, das für mein Firmensitz Grünheide (Mark) zuständige Gericht.

§ 8 Online-Streitbeilegung
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/
finden